Sparplan: Regelmäßig Sparen bringt Sie ans Ziel

Ganz egal, ob es nun der nächste Urlaub ist oder ein neues Auto – nicht immer steht auf einen Schlag genügend Geld zur Verfügung, um einen Herzenswunsch zu erfüllen. Mit einem regelmäßig besparten Sparplan kommen Sie allerdings Ihrem Ziel Schritt für Schritt näher.

 

Monatlicher Sparplan für Neukunden

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten zu sparen. Doch die vielleicht flexibelste und sicherste Form sind sogenannte Sparpläne. So kann mit einem monatlichen Sparplan auch mit einem geringen monatlichen Betrag regelmäßig Geld zurückgelegt werden. Zudem eignen sie sich bestens für sicherheitsbewusste Sparer. Denn Banksparpläne sind gegen Verluste geschützt, da Spareinlagen durch die EU-weit harmonisierte Einlagensicherung bis zu 100.000 € pro Bank und pro Anleger abgesichert sind. Auch ZINSPILOT hat attraktive Sparpläne im Portfolio, mit denen sich langfristige Sparziele erreichen lassen. So können Neukunden mit unseren kostenlosen Flex-Sparplänen bereits ab 50 € monatlich bei einigen unserer Partnerbanken ihren Vermögensaufbau starten. Darüber hinaus belohnen wir Sie mit einem Sparbonus, wenn Sie für Ihren Vermögensaufbau eine Laufzeit von mindestens 12, 24 oder 60 Monaten auswählen (bitte beachten Sie die Bonusbedingungen der jeweiligen Partnerbanken).

Sparplan Vergleich bei ZINSPILOT

Mithilfe des Flex-Sparplans von ZINSPILOT können Sie regelmäßig Einzahlungen tätigen. Aktuell haben Sie die Möglichkeit dieses Sparangebot bei unseren Partnerbanken Creditplus Bank, FIMBank, BNF Bank und My Money Bank zu nutzen. Während der Sparphase wird Ihre Anlage mit dem variablen Sparplanzins verzinst. Dieser Zinssatz wird von der jeweiligen Partnerbank regelmäßig festgesetzt und kann entsprechend dem Marktumfeld steigen oder sinken.

Das Besondere an den ZINSPILOT Sparplanprodukten ist aber, dass regelmäßiges Sparen zusätzlich durch ZINSPILOT belohnt wird. Besparen Sie ein Flexgeld24 bei einer an dieser Aktion teilnehmenden Bank mit einem Betrag von monatlich mindestens 50 € über einen bestimmten Zeitraum und erhalten Sie zusätzlich zum variablen Zins der Bank noch einen Sparbonus von ZINSPILOT auf Ihr hinterlegtes Referenzkonto. Anspruch auf den Bonus haben Sie, wenn Sie z.B. 12, 24 oder 60 Monate nacheinander einen Betrag von 50 € oder mehr einzahlen. Flexgeld24-Sparpläne verursachen keine Kosten und bieten ein hohes Maß an Flexibilität. Die monatliche Sparrate kann flexibel an die eigenen Bedürfnisse angepasst und auch zusätzliche Einmalzahlungen können jederzeit getätigt werden. Wir empfehlen aber die Mindestsparrate auf 50 € pro Monat festzusetzen. Möchten Sie über das Geld vorzeitig verfügen, können Sie jederzeit Auszahlungen vornehmen, verlieren allerdings den Anspruch auf die Bonusauszahlung nach 12, 24 bzw. 60 Monaten. Die Bonuszahlung erfolgt durch die Deposit Solutions GmbH und nicht durch die jeweilige ZINSPILOT-Partnerbank. Mehr Infos dazu finden Sie in den Teilnahmebedingungen der jeweiligen Bank.

Für wen eignen sich Sparpläne?

Sie möchten Ihr Geld sinnvoll anlegen und zukünftig mittel- bis langfristig Vermögen aufbauen? Dann kann ein Sparplan genau das Richtige für Sie sein. Sparpläne eignen sich sowohl für vermögende Anleger, als auch für Kleinsparer. Die Vorteile eines Sparplans auf einen Blick:
 

Schnell Ziele erreichen:

Ein Sparplan hilft Ihnen dabei Ihre Wünsche aufgrund der Verzinsung schneller zu erreichen.

Kostenlos:

Wenn Sie sich für die Nutzung eines Sparplans entscheiden, entstehen Ihnen keine weiteren Kosten oder Gebühren.

Einfach:

Auch mit kleinen Sparbeträgen können Sie Ihr Ziel erreichen. Zudem können Sie jederzeit den Sparbetrag anpassen, oder sogar ganz aussetzen.

Sicherheit:

Ihre Anlage bringt Ihnen regelmäßige Zinsen ein und ist durch die EU-weit harmonisierte Einlagensicherung bis zu 100.000 € pro Bank und je Kunde geschützt.

Bonus:

Bei ZINSPILOT erhalten Sie zusätzlich, sofern Sie die Bonusbedingungen der jeweiligen Flex-Sparpläne erfüllen, auch noch einen entsprechenden Bonus.

Flex-Sparpläne über einen Zeitraum von 24 Monaten:

Wenn Sie monatlich 50 € über einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten in eines der folgenden Flexgeld24 Produkte eingezahlt haben, erhalten Sie neben dem Zins einen Bonus von 20 €. Nach 24 Monaten überweisen wir Ihnen noch einmal 20 Euro auf Ihr hinterlegtes Referenzkonto. Bei einem Sparbetrag von 50 € monatlich, ermöglicht Ihnen die Bonuszahlung also bereits einen Sparplanzins von über 3,33 %. 

0,05 %
Tagesgeld/Flexgeld24
  • 100.000 € Einlagensicherung
  • 40 € Sparplan-Bonus
  • Sparrate mind. 50 € monatlich

Produktinformationsblatt

0,35 %
Tagesgeld/Flexgeld24
FIM Bank
  • 100.000 € Einlagensicherung
  • 40 € Sparplan-Bonus
  • Sparrate mind. 50 € monatlich

Produktinformationsblatt

0,15 %
Tagesgeld/Flexgeld24
  • 100.000 € Einlagensicherung
  • 40 € Sparplan-Bonus
  • Sparrate mind. 50 € monatlich

Produktinformationsblatt

Flex-Sparplan über einen Zeitraum von 60 Monaten:

Besparen Sie das Creditplus Flexgeld24 mit dieser Sparrate für mindestens 12 Monate, erhalten Sie die ersten 15 € auf ihr hinterlegtes Referenzkonto. Besparen Sie das Produkt sogar 24 Monate, erhalten Sie noch einmal 15 € Bonus von uns. Nach 36, 48 bzw. 60 Monaten werden entsprechend den Teilnahmebedingungen erneut jeweils 15 € Bonus ausgeschüttet. So können Sie sich bis zu 75 € Bonus sichern.

0,10 %
Tagesgeld/Flexgeld24
CreditPlus
  • 100.000 € Einlagensicherung
  • 75 € Sparplan-Bonus
  • Sparrate mind. 50 € monatlich

Produktinformationsblatt

ZINSPILOT: Regelmäßiges Sparen für Bestandskunden

Wussten Sie schon, dass alle Produkte auf ZINSPILOT auch auf regelmäßiger Basis bespart werden können? Richten Sie hierfür bei Ihrer Hausbank einfach einen Dauerauftrag ein. Bitte geben Sie im Verwendungszweck den entsprechenden Produktcode ein, damit wir Ihre Anlage korrekt zuordnen können. Somit haben auch ZINSPILOT Bestandskunden die Möglichkeit, durch regelmäßiges Sparen Sparziele bequem zu erreichen.

Übrigens: die oben aufgeführten Tagesgelder bieten sich aufgrund der flexiblen Auszahlungsmöglichkeiten an. Prinzipiell können Sie aber auf alle Tages- und Festgelder auf ZINSPILOT per Dauerauftrag Ihren eigenen Sparplan einrichten.

Besteuerung von Sparplänen

In Deutschland unterliegen Einkünfte aus Kapitalvermögen grundsätzlich der Kapitalertragsteuer (Abgeltungssteuer), dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Diese beträgt 25% zuzüglich 5,5% Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Zu Einkünften aus Kapitalvermögen zählen Zinsen, Dividende und realisierte Kursgewinne beim Verkauf von Wertpapieren. Mithilfe eines Freistellungsauftrags können Kapitalerträge jedoch bis zur Höhe des Sparerfreibetrags von der Besteuerung befreit werden. Der Sparerfreibetrag beträgt 801 € und 1602 € für zusammen veranlagte Ehepartner. Kapitalerträge (z.B. Zinsen auf ein Fest- oder Tagesgeld), die über den Sparerfreibetrag hinaus anfallen, unterliegen der regulären Besteuerung für Kapitalerträge (Kapitalertragsteuer, Solidaritätszuschlag und evtl. Kirchensteuer).

Hinweis: Die oben aufgeführte Besteuerung gilt nur für deutsche Partnerbanken. Wenn Sie bei ZINSPILOT Ihr Geld bei einer anderen europäischen Partnerbank anlegen, gelten ergänzend die steuerlichen Bestimmungen des jeweiligen EU-Landes. Die Details zur Besteuerung entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Produktinformationsblatt.

TÜV Siegel „Kundenzufriedenheit" mit Note 1,9

Geprüft und zertifiziert durch den TÜV: ZINSPILOT wurde vom TÜV Saarland mit dem Siegel „Kundenzufriedenheit" mit der Note 1,9 ausgezeichnet.

eKomi Siegel mit 4,6 Sternen

Von zufriedenen Kunden ausgezeichnet: Auf dem unabhängigen Bewertungsportal eKomi erhält ZINSPILOT durchschnittlich 4,6 von 5 Sternen.