Sparkonto-Vergleich

  Spareinlagen bis 100.000 Euro geschützt durch gesetzliche Einlagensicherung

✔  Bei ZINSPILOT mit nur einem Konto bei verschiedenen Banken anlegen

  Keine Gebühren für die Kontoeröffnung und Kontoführung

✔  Spareinlagen bis 100.000 Euro geschützt durch gesetzliche Einlagensicherung

✔  Bei ZINSPILOT mit nur einem Konto bei verschiedenen Banken anlegen

✔  Keine Gebühren für die Kontoeröffnung und Kontoführung

Betrag:  
     
Laufzeit:
1,50 %
60 Monate
Rietumo Bank
3.750,00
Zinsertrag*
1,40 %
60 Monate
APS Bank
3.500,00
Zinsertrag*
1,30 %
60 Monate
BNF BANK
3.250,00
Zinsertrag*
1,25 %
48 Monate
Rietumo Bank
2.500,00
Zinsertrag*
1,20 %
36 Monate
Rietumo Bank
1.800,00
Zinsertrag*
1,20 %
48 Monate
APS Bank
2.400,00
Zinsertrag*
1,10 %
36 Monate
APS Bank
1.650,00
Zinsertrag*
1,00 %
24 Monate
Rietumo Bank
1.000,00
Zinsertrag*
1,00 %
24 Monate
Signet Bank
1.000,00
Zinsertrag*
1,00 %
60 Monate
2.500,00
Zinsertrag*
0,95 %
12 Monate
Blue Orange Bank
475,00
Zinsertrag*
0,95 %
24 Monate
Alpha Bank Romania
950,00
Zinsertrag*
0,95 %
24 Monate
bpf Bank
950,00
Zinsertrag*
0,90 %
18 Monate
Alpha Bank Romania
675,00
Zinsertrag*
0,90 %
24 Monate
APS Bank
900,00
Zinsertrag*
0,90 %
24 Monate
Regional Investment Bank
900,00
Zinsertrag*
0,90 %
48 Monate
1.800,00
Zinsertrag*
0,85 %
12 Monate
Alpha Bank Romania
425,00
Zinsertrag*
0,85 %
12 Monate
LHV Bank
425,00
Zinsertrag*
0,85 %
12 Monate
Signet Bank
425,00
Zinsertrag*
0,85 %
36 Monate
BNF BANK
1.275,00
Zinsertrag*
0,80 %
18 Monate
bpf Bank
600,00
Zinsertrag*
Finanztest Bestenliste
0,80 %
24 Monate
Close Brothers Savings
800,00
Zinsertrag*
0,80 %
60 Monate
My Money Bank
2.000,00
Zinsertrag*
0,75 %
24 Monate
BNF BANK
750,00
Zinsertrag*
0,70 %
3 Monate
FIM Bank
87,50
Zinsertrag*
0,70 %
6 Monate
FIM Bank
175,00
Zinsertrag*
0,70 %
18 Monate
Close Brothers Savings
525,00
Zinsertrag*
0,70 %
18 Monate
Rietumo Bank
525,00
Zinsertrag*
0,70 %
120 Monate
3.500,00
Zinsertrag*
0,65 %
6 Monate
Blue Orange Bank
162,50
Zinsertrag*
0,65 %
12 Monate
bpf Bank
325,00
Zinsertrag*
0,65 %
12 Monate
Novum Bank
325,00
Zinsertrag*
0,60 %
6 Monate
LHV Bank
150,00
Zinsertrag*
0,60 %
12 Monate
APS Bank
300,00
Zinsertrag*
Sparplanfähig
0,60 %
Tagesgeld/Flexgeld24
FIM Bank
300,00
Zinsertrag*
0,60 %
12 Monate
Regional Investment Bank
300,00
Zinsertrag*
0,60 %
12 Monate
Rietumo Bank
300,00
Zinsertrag*
0,60 %
36 Monate
My Money Bank
900,00
Zinsertrag*
0,60 %
84 Monate
2.100,00
Zinsertrag*
0,55 %
48 Monate
CreditPlus
1.100,00
Zinsertrag*
0,50 %
9 Monate
Novum Bank
187,50
Zinsertrag*
0,50 %
12 Monate
BNF BANK
250,00
Zinsertrag*
0,50 %
12 Monate
Close Brothers Savings
250,00
Zinsertrag*
0,50 %
12 Monate
Banca UBAE
250,00
Zinsertrag*
0,50 %
24 Monate
My Money Bank
500,00
Zinsertrag*
0,50 %
36 Monate
embank
750,00
Zinsertrag*
0,45 %
6 Monate
Alpha Bank Romania
112,50
Zinsertrag*
0,45 %
12 Monate
Qliro_Logo
225,00
Zinsertrag*
0,45 %
36 Monate
CreditPlus
675,00
Zinsertrag*
0,40 %
3 Monate
Blue Orange Bank
50,00
Zinsertrag*
0,40 %
6 Monate
BiG Bank
100,00
Zinsertrag*
0,40 %
6 Monate
Novum Bank
100,00
Zinsertrag*
0,40 %
12 Monate
My Money Bank
200,00
Zinsertrag*
0,40 %
18 Monate
My Money Bank
300,00
Zinsertrag*
0,40 %
24 Monate
CreditPlus
400,00
Zinsertrag*
0,40 %
24 Monate
embank
400,00
Zinsertrag*
Sparplanfähig
0,37 %
Tagesgeld/Flexgeld24
My Money Bank
185,00
Zinsertrag*
0,35 %
3 Monate
BNF BANK
43,75
Zinsertrag*
0,35 %
24 Monate
350,00
Zinsertrag*
0,35 %
36 Monate
Austrian Anadi Bank
525,00
Zinsertrag*
0,35 %
36 Monate
525,00
Zinsertrag*
0,30 %
6 Monate
Regional Investment Bank
75,00
Zinsertrag*
0,30 %
6 Monate
Rietumo Bank
75,00
Zinsertrag*
0,30 %
6 Monate
Banca UBAE
75,00
Zinsertrag*
0,30 %
12 Monate
embank
150,00
Zinsertrag*
0,30 %
18 Monate
CreditPlus
225,00
Zinsertrag*
0,30 %
24 Monate
Austrian Anadi Bank
300,00
Zinsertrag*
0,25 %
3 Monate
bpf Bank
31,25
Zinsertrag*
0,25 %
3 Monate
Novum Bank
31,25
Zinsertrag*
0,25 %
6 Monate
Qliro_Logo
62,50
Zinsertrag*
0,25 %
9 Monate
My Money Bank
93,75
Zinsertrag*
0,25 %
12 Monate
CreditPlus
125,00
Zinsertrag*
0,25 %
12 Monate
FIM Bank
125,00
Zinsertrag*
0,25 %
12 Monate
UBAF Bank
125,00
Zinsertrag*
0,25 %
24 Monate
FIM Bank
250,00
Zinsertrag*
0,25 %
36 Monate
FIM Bank
375,00
Zinsertrag*
0,22 %
Tagesgeld
Alpha Bank Romania
110,00
Zinsertrag p.a.*
0,20 %
3 Monate
Regional Investment Bank
25,00
Zinsertrag*
0,20 %
6 Monate
CreditPlus
50,00
Zinsertrag*
0,20 %
6 Monate
My Money Bank
50,00
Zinsertrag*
0,20 %
9 Monate
CreditPlus
75,00
Zinsertrag*
0,20 %
9 Monate
UBAF Bank
75,00
Zinsertrag*
0,20 %
12 Monate
Austrian Anadi Bank
100,00
Zinsertrag*
0,20 %
12 Monate
CBL Bank
100,00
Zinsertrag*
0,20 %
18 Monate
CBL Bank
150,00
Zinsertrag*
0,20 %
24 Monate
CBL Bank
200,00
Zinsertrag*
0,20 %
36 Monate
CBL Bank
300,00
Zinsertrag*
0,20 %
60 Monate
CBL Bank
500,00
Zinsertrag*
0,15 %
3 Monate
My Money Bank
18,75
Zinsertrag*
0,15 %
4 Monate
CreditPlus
25,00
Zinsertrag*
0,12 %
12 Monate
FirstBank
60,00
Zinsertrag*
0,11 %
6 Monate
FirstBank
27,50
Zinsertrag*
0,10 %
2 Monate
CreditPlus
8,33
Zinsertrag*
0,10 %
3 Monate
CBL Bank
12,50
Zinsertrag*
0,10 %
3 Monate
CreditPlus
12,50
Zinsertrag*
0,10 %
3 Monate
Banca UBAE
12,50
Zinsertrag*
0,10 %
6 Monate
Austrian Anadi Bank
25,00
Zinsertrag*
0,10 %
6 Monate
CBL Bank
25,00
Zinsertrag*
0,10 %
6 Monate
UBAF Bank
25,00
Zinsertrag*
0,10 %
Tagesgeld/Flexgeld24
Qliro_Logo
50,00
Zinsertrag*
0,05 %
1 Monat
CreditPlus
2,08
Zinsertrag*
Sparplanfähig
0,05 %
Tagesgeld/Flexgeld24
BNF BANK
25,00
Zinsertrag*
Sparplanfähig
0,05 %
Tagesgeld/Flexgeld24
CreditPlus
25,00
Zinsertrag*
0,01 %
Tagesgeld/Flexgeld24
Austrian Anadi Bank
5,00
Zinsertrag*
0,00 %
Tagesgeld/Flexgeld24
Izola Bank
0,00
Zinsertrag*
Zeigt 10 von 106

* Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem dargestellten Zinsertrag um einen Schätzwert zu Ihrer Orientierung handelt. Der tatsächliche Zinsertrag ist abhängig von der Berechnungsmethode der Anlagebank, sowie ggf. nationalen Steuern des Anlagelandes. Die spezifischen Angaben hierzu finden sich in den Angebotsdetails des Produktes.

Was ist ein Sparkonto?

Das Sparkonto oder auch Sparbuch wird vornehmlich dafür verwendet, um Gelder mit einem möglichst hohen Zinsertrag zu parken. Dabei dienen diese Gelder nicht dem generellen Zahlungsverkehr, sondern als Anlageoption

Beim traditionellen Sparbuch handelt es sich um ein physisches Buch, welches von Banken und Kassen ausgegeben wird. Hierin werden sämtliche Kontobewegungen des Sparkontos verzeichnet. Heutzutage wird die klassische Buchform meist von der SparCard abgelöst.  

Die einfache Handhabe, in Verbindung mit höchster Sicherheit, sorgt bis heute dafür, dass sich viele Sparer für diese klassische Form der Geldanlage entscheiden.  

Ähnliche Anlageprodukte wie das Tagesgeldkonto und Festgeldkonto können jedoch zusätzlich mit einer besseren Flexibilität und einem weit höheren Zinssatz aufwarten.   

Die Vorteile des Sparkontos im Überblick

1 Unkomplizierte Sparmöglichkeit

Das Sparkonto ist eine der einfachsten Anlagemöglichkeiten. Es gilt vor allem in Deutschland als bewährtes Produkt.

2 Hohe Sicherheitsstandards 

Europaweit sind Anlagen durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Gegenwert von 100.000 Euro inklusive Zinserträge je Anleger und Bank geschützt. 

3 Kurzfristige Ein- und Auszahlungen  

Gelder können kurzfristig und ohne Gebühren ein oder ausgezahlt werden. Die maximale Auszahlung beträgt bei den meisten Banken bis zu 2.000 Euro im Monat. 

Wie funktioniert Sparen bei ZINSPILOT

Mit ZINSPILOT erhalten Anleger Zugang zu exklusiven Tages- und Festgeldangeboten von Banken aus ganz Europa.

ZINSPILOT selbst agiert dabei nicht als Bank, sondern als Vermittler. Für eine komfortable Anlage wird nach der Registrierung ein einmaliges Konto bei unserer Servicebank der Sutor Bank angelegt.

Der größte Vorteil dabei ist eine einzige Legitimation, die eine europaweite Anlage bei verschiedenen Banken ermöglicht. Ebenso können die Anlagen darüber zentral gemanagt werden, es entfällt also neben der wiederholten Kontoeröffnung auch der Login in verschiedene Bankaccounts. 

Mit ZINSPILOT in 3 Schritten zum passenden Sparprodukt

1. Registrieren

Registrieren Sie sich bei ZINSPILOT und erhalten Sie anschließend Zugriff auf Ihr persönliches Konto.

2. Anlagebank auswählen

ZINSPILOT bietet Ihnen eine breite Auswahl an Tages- und Festgeldangeboten bei verschiedenen europäischen Banken.

3. Sparprodukt anlegen

Für die Tätigung einer Anlage, loggen Sie sich einfach auf Zinspilot.de ein und wählen das für Sie passende Angebot im Anlage-Cockpit aus.

Beste Zinsen bei europäischen Banken

Sein Geld bei einer Bank im Ausland anzulegen ist heutzutage keine Seltenheit. Immer mehr Menschen suchen neue und bessere Alternativen, um ihr Kapital gewinnbringend und sicher anzulegen. Vor allem während der aktuellen Niedrigzinsphase werden ausländische Banken für deutsche Sparer attraktiver. 

Europäische Anlagebanken bieten oftmals eine höhere Rendite im Vergleich zu Deutschen FilialbankenZudem sichert die europaweit harmonisierte Einlagensicherung Anleger ab.  

Um diese Vorteile des höheren Zinsniveaus und der Absicherung vollends auszuschöpfen bietet ZINSPILOT mit seiner Ein-Konto-Lösung Sparern die Möglichkeit, auf eine Vielzahl an Anlageangebote zuzugreifen. 

Sicheres Anlegen durch die Einlagensicherung

Sicherheit wird für die meisten Menschen großgeschrieben. Gerade im Ausland ist nicht immer sofort ersichtlich, welches Kreditinstitut Einlagen in welcher Höhe absichert. Aus diesem Grund tritt die gesetzliche Einlagensicherung in Kraft. Sie garantiert eine Absicherung bis zu einer Einlagenhöhe von 100.000 Euro je Bank und Anleger und schützt Einlagen während der gesamten Anlagenlaufzeit. 

Diese Sicherheitsmaßnahme ist innerhalb der Europäischen Union gesetzlich vorgeschrieben. Bei finanziellen Engpässen der Bank werden demzufolge die Anlagen je nach EU-Mitgliedsstaat zwischen derzeit 7 und 20 Werktagen erstattet. Eine Ausnahme bildet Malta mit einer 3-monatigen Auszahlungsfrist. 

Die rechtliche Grundlage bezieht sich auf die Richtlinie 2009/14/EG der Europäischen Union. Sie gilt verbindlich für alle Banken der Europäischen Union.  

ZINSPILOT auf einen Blick

Anlegen ab 1 Euro

Über ZINSPILOT können registrierte Nutzer über nur ein Konto auf eine Vielzahl an attraktiven Tages- und Festgeldern zugreifen. Und das ab einer Mindestanlage von 1 Euro.

14 Milliarden Euro vermittelte Spareinlagen

ZINSPILOT ist eine Marke der Deposit Solutions GmbH. Über die Zinsplattformen wurden mittlerweile über 14 Milliarden Euro an Spareinlagen vermittelt. Zudem vertrauen rund 190.000 Kunden unserem marktführenden Anlageservice.

Ausgezeichneter Service

Mit 4,6 von 5,0 möglichen Punkten und einer Weiterempfehlungsquote von 94 % belegte ZINSPILOT beim BankingCheck Award 2018 bereits zum vierten Mal in Folge den 1. Platz als „Bester Geldanlagemarktplatz”. Darüber hinaus wurde ZINSPILOT 2019 in der Kategorie „Bester Vermittler EU-Festgeld“ und mit dem TÜV Siegel (Note 1,9) ausgezeichnet. 

Worin unterscheiden sich Sparkonto, Tagesgeld- und Festgeldanlagen?

Das klassische Sparkonto 

Die Besonderheit des Sparbuchs liegt zum einen in der langen Tradition und zum anderen im Urkundencharakter. Hierbei werden Zinssätze und Geldbewegungen dokumentiert, welche zeitunabhängig abgerufen werden können.  

Im Vergleich zum Tages- und Festgeldkonto besteht beim Sparbuch jedoch nur eine geringe Verzinsung, die sich meist zwischen 0,01 Prozent bis 0,1 Prozent bewegt. Darüber hinaus können Transaktionen beim klassischen Sparbuch ausschließlich am Bankschalter erfolgen. Das Auszahlungsmaximum ist hierbei in der Regel auf 2.000 Euro pro Monat gedeckelt. Geht die Auszahlungssumme über die Deckelung hinaus fallen automatisch Gebühren an. Bei einer Kündigung unterliegt das Sparbuch meist einer 3-monatigen Kündigungsfrist.  

Dennoch bietet das Sparbuch, wie auch das Tages- und Festgeldkonto, ein sehr geringes Risiko und eine unkomplizierte Handhabe

Tagesgeld 

Bei einem Tagesgeldkonto sind die Einlagen täglich in vollem Umfang verfügbar, so dass eine erhöhte Flexibilität für den Sparer besteht. Es ist genau wie das Sparkonto an keine feste Laufzeit gebunden, bietet jedoch im Idealfall eine doppelt so hohe Verzinsung. Eine maximale Auszahlung besteht nicht. 

Zudem kann der Zinssatz beim Tagesgeld täglich neu festgelegt werden. Beim Sparbuch und Festgeld sind die Zinssätze hingegen von vornherein festgesetzt. Demnach kann bei einem steigenden Marktzins der Tageszins auf einem höheren oder auch niedrigeren Niveau als das Sparkonto liegen. 

Um ein höheres Zinsniveau zu generieren, eignen sich daher ergänzend unsere Flex-Sparpläne, bei denen der Sparer langfristig, fixe Beiträge auf das Tagesgeldkonto einzahlen kann. Diese langjährigen Einzahlungen werden meist von den Banken mit höheren Zinssätzen honoriert, die dem Konto automatisch gutgeschrieben werden. Grund hierfür ist eine bessere Planungssicherheit der Banken. 

Festgeld 

Im Vergleich zum Tagesgeld- und Sparkonto können beim Festgeld höhere Renditen erzielt werden. Dabei sind Festgelder an Zinssätze und vorher festgelegte Laufzeiten gebunden. Anleger können demnach mit einem festen und sicheren Zinssatz planen. 

Während der Laufzeit kann beim Festgeld jedoch nicht über die Anlage verfügt werden. Beim Tagesgeld- und Sparkonto hingegen haben Sparer freien Zugriff auf ihre Einlagen.  

Festgelder eignen sich daher eher für langfristige Sparer, die eine vergleichsweise hohe Verzinsung erzielen möchten.  

Spareinlagen in Deutschland: So viele Gelder liegen auf Sparkonto, Festgeld und anderen Sparprodukten

Die Statistik zeigt die Entwicklung der Spareinlagen privater Haushalte in Deutschland zwischen 2016 und dem 1. Halbjahr 2019 in Milliarden Euro. Deutlich wird, dass nach einem geringfügigen Rückgang Sparer ihre Gelder seit 2019 wieder vermehrt anlegen.  

Jetzt Ihr kostenloses ZINSPILOT-Konto eröffnen!


Kostenloses Konto eröffnen
Sie sind schon ZINSPILOT-Kunde? Hier anmelden.

Weitere Informationen rund um Spareinlagen

ZINSPILOT Newsletter

Abonnieren Sie unseren ZINSPILOT Newsletter – und verpassen Sie keine Top-Zinsen!

Jetzt für den ZINSPILOT-Newsletter anmelden
und keinen Top-Zins mehr verpassen!