Mit einem Klick zum besten Festgeldangebot

Author: Steffen Preißler, Hamburger Abendblatt,
Abendblatt Logo
Quelle: Hamburger Abendblatt

Hamburger Plattform Zinspilot ermöglicht die Auswahl attraktiver Anlagen – ohne ständige Bankwechsel.

"Wir wollen die Tages- und Festgeldanlage für die Privatkunden vereinfachen. Mit nur einem Konto können sie mit unserer Technologie die Angebote vieler Banken nutzen", sagt Tim Sievers, Geschäftsführer und Gründer der Hamburger Firma Deposit Solutions, die auch die Internetplattform Zinspilot betreibt.
Der Kunde eröffnet einmal ein kostenloses Konto bei der BIW-Bank oder der Hamburger Sutor Bank. Fortan legt eine dieser Banken das Geld treuhänderisch für den Kunden bei der jeweiligen Tagesgeldbank an. "Es entfällt, sich bei jeder neuen Bank zu identifizieren, ein Konto zu eröffnen und man braucht auch nicht immer wieder einen neuen Online-Zugang zu den Angeboten", sagt Sievers, dessen Unternehmen Provisionen von den Tages- und Festgeldanbietern bekommt. Mit einem Klick lässt sich das Zinsangebot auswählen, anschließend wird eine Überweisung ausgefüllt und abgeschickt. "Mehr ist nicht nötig", sagt Sievers. Alle weiteren Vorgänge laufen für den Kunden unbemerkt im Hintergrund ab.

> Der ganze Artikel als PDF

Hinweis: Jedwede Vervielfältigung des verwendeten Materials (PDF-Dokument, Grafik) ist seitens ZINSPILOT untersagt. Bei gewünschter Vervielfältigung ist der Erwerb einer Lizenz bei der Axel Springer Syndication GmbH zur Vervielfältigung des verwendeten Materials erforderlich.