Sicher und schnell Geld überweisen mit Klarna

Wussten Sie schon, dass Sie bei ZINSPILOT Überweisungen mit Klarna durchführen können? Das erfolgreiche Zahlungsunternehmen bietet Sparern eine schnelle und bequeme Lösung, Gelder sicher und von überall anzuweisen. Zudem werden Produktcodes automatisch übermittelt, was den Überweisungsvorgang für Anleger noch einfacher macht.

So funktioniert Klarna bei ZINSPILOT

Für eine Überweisung gehen Sie zunächst in den eingeloggten Bereich Ihres ZINSPILOT-Kundenkontos und wählen im Anlage-Cockpit das für Sie passende Tages- oder Festgeldprodukt aus. Anschließend können Sie Ihre Zahlungsanweisung per Klarna starten:

  1. Geben Sie den Namen Ihrer Hausbank an.
  2. Bestimmen Sie lediglich den Betrag, der überwiesen werden soll - denn durch die vorherige Produktauswahl ist der Verwendungszweck bereits hinterlegt.
  3. Tragen Sie die Zugangsdaten Ihres Referenzkontos ein und schließen Sie den Vorgang ab. Je nach Bedarf können Sie die Bestätigung Ihres Auftrags per E-Mail anfordern.

Sie möchten sich selbst von Klarna überzeugen? Dann probieren Sie es direkt anhand unserer Demoversion aus.

Über Klarna

Der weltweit führende Zahlungsanbieter Klarna wurde 2005 in Stockholm, Schweden, gegründet. Er ermöglicht seinen Kunden reibungslose Bezahlvorgänge und gewährleistet höchste Priorität im Bereich Sicherheit. Insgesamt nutzen bereits aktiv 200.000 Online-Händler in 17 Ländern die Zahlungslösungen von Klarna – darunter Spotify, Nike und Check24. Durch diese hohe Anzahl an Kunden erreichte das Unternehmen bislang 85 Millionen Endverbraucher, die ihre Zahlungen schnell, einfach und sicher per Überweisung tätigen konnten.

Artikel teilen: