"Finanztest": ZINSPILOT-Angebote unter den besten Tages- und Festgeldern

Die Stiftung Warentest hat in ihrer November-Ausgabe der Zeitschrift „Finanztest“ die besten aktuellen Tages- und Festgeldangebote untersucht. Angebote von Banken, die über ZINSPILOT abgeschlossen werden können, belegen im Vergleich der Sparanlagen dabei die vorderen Plätze. Wir sagen Ihnen, welche Banken sehr gut im Test abgeschnitten haben und zeigen, wie hoch die besseren Zinsen auf das Tages- und Festgeld über ZINSPILOT sind.

Zwei Mal Tagesgeld über ZINSPILOT unter den Top 20 Tagesgeldkonten

Einfache Handhabung, hohe Sicherheit, tägliche Verfügbarkeit: Das Tagesgeld gehört mit seinen vielen Vorzügen zu den beliebtesten Anlageformen. Viele Sparer nehmen ihre Finanzen gern selbst in die Hand und informieren sich eigenständig über alles Wichtige rund um Tagesgeld. Gemeinnützige Verbraucherorganisationen dienen dabei als eine repräsentative Quelle. Die Zeitschrift „Finanztest“ der Stiftung Warentest wählte kürzlich die 20 besten Tagesgeldkonten. Im Ranking belegt die französische Oney Bank den zweiten Platz mit einem Zins bzw. einer Rendite von 0,65 Prozent pro Jahr für das Tagesgeld. Auch das Angebot der Austrian Anadi Bank befindet sich unter den besten Tagesgeldkonten. Bei beiden Banken können Sie bereits ab 1 Euro Tagesgeld über ZINSPILOT anlegen. Die Kontoeröffnung für Tagesgeld bei der Oney Bank und Austrian Anadi Bank ist über ZINSPILOT kostenlos und das Konto können Sie bequem online über die Anlegerplattform führen.

Viele ZINSPILOT-Festgeldangebote unter den Top 25

Für Sparende, die längerfristig anlegen und sich einen festen Zinssatz sichern möchten, ist Festgeld eine gute Option. „Finanztest“ hat die besten 25 Festgeldanbieter für Laufzeiten zwischen 12 und 60 Monaten ausgewählt. Auf den vorderen Plätzen liegen die englische Atom Bank und die Close Brothers: Laut Testergebnis erhalten Anleger bei der Close Brothers einen der höchsten Zinssätze von aktuell 1,06 Prozent p.a. bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Auch das Festgeld 12 Monate der Oney Bank wählt „Finanztest“ unter die besten 25 Festgeldkonten. Gegenwärtig erhalten Anleger einen Top-Zins von 0,90 Prozent auf das Festgeld mit einer Laufzeit von 6 Monaten bei der Oney Bank. Das einjährige Festgeld der Austrian Anadi Bank überzeugt ebenfalls im Test mit einem Zinssatz von 0,76 Prozent. Wenn Sie Festgeld bei den Banken über ZINSPILOT anlegen, gibt es keine Beschränkungen bei der Mindestanlagesumme – Anlagen sind ab 1 Euro möglich.

So hat „Finanztest“ getestet

Für die Erhebung der besten Tages- und Festgeldkonten erfasst „Finanztest“ monatlich Tages- und Festgeldangebote überregional tätiger in- und ausländischer Kreditinstitute. Die Einlagensicherung von 100.000 Euro (85.000 GBP in Großbritannien) ist ein weiteres Kriterium, da nur Banken aus EU-Staaten mit einer Topbewertung von den drei größten Ratingagenturen beachtet werden. Hier finden Sie die besten Tipps, wie Sie Festgeld sicher bei ausländischen Banken anlegen können. Außerdem lässt „Finanztest“ Banken außer Acht, bei denen die Kosten beispielswiese für die Kontoführung anfallen oder die Kontoeröffnung an Bedingungen geknüpft ist. 

Artikel teilen: