Die Alpha Bank Romania wurde 1993 in Zusammenarbeit mit der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung als Banca Bucuresti S.A. gegründet, um den wirtschaftlichen Transformationsprozess in Rumänien positiv zu unterstützen. In den vergangenen 22 Jahren ist es ihr gelungen, eine hervorragende geographische Abdeckung des rumänischen Marktes zu erreichen. Heute verfügt die Bank über 130 Filialen im ganzen Land. Mit Innovationen wie der Einführung des ersten Hypothekendarlehens mit einer Laufzeit von zehn  Jahren hat die Alpha Bank Romania die Entwicklung des Banken- und Finanzsektors in Rumänien nachhaltig geprägt.

Die Alpha Bank Romania konnte im September 2016 auf einen Einlagenbestand von 1,6 Milliarden Euro verweisen und erzielte einen Nettogewinn nach Steuern von 24,5 Millionen Euro. In den ersten 9 Monaten 2016 legte der operative Ertrag im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 35 Prozent auf 100 Millionen Euro zu. 

Mit 4,9 Prozent (Stand: September 2016) gehört Rumänien zu den am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften in der EU. Die Arbeitslosenquote liegt mit 6,1 Prozent laut Prognose für 2016 unterhalb des EU-Durchschnitts. Die öffentliche Verschuldung liegt bei nur 38,9 Prozent des BIP (Prognose für 2016). Die Verschuldungsquote ist somit eine der niedrigsten innerhalb der EU. 

Die Ratingagentur Fitch bewertet Rumänien – den Standort der Alpha Bank Romania – mit dem Investment-Grade-Rating BBB- (Stand: 20.01.2017).

Angebote der Alpha Bank Romania sichern!    

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die Austrian Anadi Bank ist traditionell verankert in der Region Kärnten. Ihre Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1896 mit der Gründung der Kärntner Landeshypothekenanstalt. Die enge Verbundenheit zur Region trägt die Bank in ihrem Logo Rechnung. Hier zeigt sie die Landesblume Kärntens – die Wulfenia.

Seit jeher zählen Finanzierungen von öffentlichen Institutionen oder Wohnbau und Pfandbriefe zum Kerngeschäft. Die Kompetenz der Austrian Anadi Bank kommt in der langjährigen, engen Partnerschaft mit dem Land Kärnten ebenso zum Ausdruck wie in der - oft über Generationen reichenden – Zusammenarbeit mit Kärntner Familien im Bereich der Wohnbaufinanzierung.

Außerdem bietet die Austrian Anadi Bank eine breite Palette von Universalbank-Angeboten für Privat- und Firmenkunden: sicheres Sparen, günstige Finanzierungen, langfristige Veranlagungen. Ein eigenes Kompetenz-Zentrum in Klagenfurt bietet darüber hinaus maßgeschneiderten Service für Ärzte und freie Berufe. Mit 360 Mitarbeitern und einer Bilanzsumme von 2,9 Mrd. EUR zählt die Austrian Anadi Bank zu den größten Regionalbanken im Bundesland Kärnten.

Traditionell verbunden und modern aufgestellt. Mit dem seit 2013 neuen Namen und internationalen Investoren zeigt die Austrian Anadi Bank auf, dass sie eine starke Regionalbank mit Zugang zu den internationalen Märkten ist. Neben 10 Filialen präsentiert sich die Bank mit ihrem International Desk in Wien als kompetenter Partner in der Beratung für und der Finanzierung von Handels- und Geschäftsbeziehungen zwischen Unternehmen in Europa und Indien.

Die Ratingagentur Fitch bewertet Österreich - den Standort der Austrian Anadi Bank - mit dem Länderrating AA+ (Stand: 3.2.2017).

Jetzt aktuelle Angebote der Anadi Bank sichern!    

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die CBL Bank ist ein lettisches Kreditinstitut, das ein breites Spektrum an Finanzdienstleistungen für Privatkunden, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Kapitalgesellschaften anbietet. Die Bank wurde 2010 gegründet und hat sich im Inland zu einem starken Akteur entwickelt. In Bezug auf die Anzahl der Kunden ist die CBL Bank inzwischen die drittgrößte Geschäftsbank in Lettland. Die Kernmärkte der CBL Bank sind die baltischen Staaten Lettland, Litauen und Estland, in denen die Bank ein erhebliches Wachstumspotenzial erkannt hat und ihre Geschäftsstrategien entsprechend an der Marktdynamik dieser Länder ausrichtet.

Die CBL Bank hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Kunden umfassende und hervorragende Finanzdienstleistungen anzubieten und zentraler Ansprechpartner für aufstrebende Privat- und Kleinkunden im gesamten Baltikum zu werden. Die Ratingagentur Moody’s bewertet die CBL Bank mit dem Long-Term Rating B1 mit positivem Ausblick (Stand: 09.01.2017).

Die CBL Bank ist die Muttergesellschaft der CBL Group. In den Jahren 2016 und 2015 konnte die CBL Group Nettogewinne in Höhe von 40,7 Millionen Euro bzw. 26,1 Millionen Euro erwirtschaften. Insgesamt verwaltet die Gruppe Privatkundeneinlagen in Höhe von über 2,9 Milliarden Euro und kann außerdem auf eine Bilanzsumme von 3,4 Milliarden Euro verweisen.

Aktuelle Angebote der CBL Bank sichern!    

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die Close Brothers Limited hat Ihren Hauptsitz in London, wo sie 1924 gegründet wurde. Sie gehört zur renommierten Close Brothers Group plc, die bereits seit 1878 existiert und an der London Stock Exchange notiert ist.

Die Close Brothers Group plc ist in den Bereichen Kreditvergabe, Wertpapierhandel, Finanzberatung und in der Vermögensberatung tätig. Darüber hinaus bietet die Gruppe ein breites Spektrum an Finanzierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatpersonen an. Über die Close Brothers Factoring GmbH ist die Bank auch in Deutschland aktiv und bietet mittelständischen deutschen Unternehmen maßgeschneiderte Finanzierungslösungen.

Mit mehr als 2.900 Mitarbeitern ist die Close Brothers Group plc die größte unabhängige Handelsbank Großbritanniens und gehört zu den 200 umsatzstärksten Unternehmen des Landes.

Die Close Brothers Limited verfügt über solide Bonitätsratings. Führende Ratingagenturen wie Fitch und Moody‘s bewerten die Kreditwürdigkeit von Close Brothers mit den soliden Bonitätsratings A (Stand: 3.10.2016) und Aa3 (Stand: 1.11.2016). Die Close Brothers Limited steht unter der Aufsicht der britischen Prudential Regulation Authority und der Financial Conduct Authority. Einlagen der Bank werden durch die britische Entschädigungseinrichtung "United Kingdoms Financial Services Compensation Scheme" (FSCS) gedeckt.

Die Ratingagentur Standard & Poor‘s bewertet Großbritannien mit dem Länderrating AA (Stand: 28.04.2017).

Aktuelle Angebote der Close Brothers sichern!    

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die CreditPlus Bank AG hat ihren Hauptsitz in Stuttgart, wo sie 1960 gegründet wurde. Als hundertprozentige Tochtergesellschaft der CA Consumer Finance gehört die CreditPlus Bank zur Bankengruppe Crédit Agricole, einer der größten Bankengruppen Europas.

Das Kerngeschäft der CreditPlus Bank ist das Konsumentenkreditgeschäft. Ihre Produkte vertreibt die Bank dabei sowohl über den Handel, ihre Filialen als auch das Internet. Seit 2012 werden privaten Endkunden darüber hinaus auch Festgeldanlagen geboten.

Die CreditPlus Bank beschäftigt deutschlandweit in 10 Geschäftsstellen über 400 Mitarbeiter (Letzter Stand: 2015). Die Bilanzsumme lag zum gleichen Zeitpunkt bei ca. 2,4 Milliarden EUR.

Die CreditPlus Bank nimmt als Anlagebank am ZINSPILOT-Anlegerservice teil. Sie können das auf dieser Website dargestellte Angebot nur über ZINSPILOT und eine Kontoeröffnung bei einer ZINSPILOT Partnerbank abschließen. Für den Abschluss der Anlage eröffnen Sie bitte ein ZINSPILOT-Konto und folgen Sie den Anweisungen im Rahmen des Anlageprozesses auf www.zinspilot.de. Direkte Angebote der CreditPlus Bank ohne Nutzung des ZINSPILOT-Anlegerservices können Sie auf www.creditplus.de abrufen. 

Die Ratingagentur S&P bewertet Deutschland - den Standort der CreditPlus Bank - mit dem Länderrating AAA (Stand: 28.04.2017).


Die FIMBank p.l.c. ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Handelsfinanzierung, Factoring und Forfaitierung, die an verschiedenen bedeutenden Finanz- und Handelszentren präsent ist. Als kundenorientierter Dienstleister setzt die FIMBank ihre Schwerpunkte auf die Optimierung von Unternehmensleistung und Wachstumsförderung und bietet maßgeschneiderte Handelsfinanzdienstleistungen für Firmenkunden und insbesondere Händler, Importeure und Exporteure an. 

Die Bank nimmt eine Pionierrolle bei der Einführung und Weiterentwicklung innovativer Formen der Forderungsfinanzierung in Schwellenländern ein. Die FIMBank hat ihren Hauptgeschäftssitz in Malta, wurde von der maltesischen Finanzaufsichtbehörde (Malta Financial Services Authority) als Kreditinstitut lizenziert und ist an der maltesischen Börse (Malta Stock Exchange) notiert. Ferner bietet die FIMBank Forfaitierungsleistungen über ihre hundertprozentige Tochtergesellschaft London Forfaiting Company Ltd, einem renommierten Finanzinstitut mit beachtlicher Erfolgsgeschichte. 

Die FIMBank gehört zur KIPCO Group, eine der größten, breit aufgestellten Holdings im Nahen Osten und in Nordafrika. Die KIPCO Group umfasst mehr als 60 Unternehmen in den Geschäftsbereichen Finanzdienstleistungen, Versicherung, Bildung, Medien und Immobilien. Die Gruppe hat in 24 Ländern mehr als 12.000 Mitarbeiter und verfügt über konsolidierte Vermögenswerte in Höhe von USD 32,7 Mrd. Die Ratingagentur Fitch hat das Long-Term Rating der FIMBank von BB- auf BB angehoben (2.12.2016).

Bereits seit Januar 2011 können deutsche Sparer Tages- und Festgeldkonten bei Easisave, der Online-Banking-Anwendung der FIMBank p.l.c., führen. Mit dem Start des Angebots über den Anlegerservice ZINSPILOT können deutsche Anleger jetzt auch direkt über ein ZINSPILOT-Abwicklungskonto in Deutschland in Tages- und Festgeldanlagen der FIMBank p.l.c. investieren. So wird das investieren in Sparprodukte der FIMBank p.l.c. noch einfacher für deutsche Sparer. 

Die Ratingagentur Fitch bewertet Malta - den Standort der FIMBank - mit dem Länderrating A (Stand: 17.02.2017).

Jetzt aktuelle Angebote der FIMBank sichern!   

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die Oney Bank (ehemals Banque Accord) ist eine Tochtergesellschaft der weltweit tätigen Auchan Holding. Die Oney Bank wurde 1983 in Frankreich gegründet, um für die Warenhauskette Auchan Lösungen für den Zahlungsverkehr umzusetzen. Seit dem Jahr 2000 ist die Oney Bank auf dem internationalen Parkett tätig und betreibt mittlerweile Filialen in elf Ländern.

Als 100-prozentiges Tochterunternehmen einer der weltweit führenden Warenhausketten sind die Hauptgeschäftsfelder der Oney Bank der Zahlungsverkehr für Endkunden sowie Geldanlage und Kreditgeschäft. Abgesehen von den traditionellen Zahlungs- und Finanzdienstleistungen wie beispielsweise Kreditkarten, Konsumentenkredite und Sparprodukte umfasst das Angebot der Oney Bank u.a. zinslose Ratenzahlungen per Kreditkarte, mobile Zahlungslösungen sowie komplexe technische Lösungen zur Absicherung des Zahlungsverkehrs.

Im Jahr 2015 konnte die Oney Bank auf 8,1 Millionen Kunden sowie über 250 Partnerunternehmen verweisen. Mit einer Steigerung des Nettogewinns um 17,5 Prozent auf insgesamt 82 Millionen Euro erzielte die französische Großbank 2016 zudem ein Rekordjahr und bestätigte dabei die Rolle als Wachstumsmotor für die gesamte Auchan Holding. Die Ratingagentur S&P bewertet die Oney Bank mit dem Rating BBB+ (Stand: 29.04.2016).

Jetzt aktuelle Angebote der Oney Bank sichern!   

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote:


Die Rietumu Bank wurde im Jahr 1992 als eine der ersten Privatbanken in Lettland gegründet. Bereits 1995 hatte sich die lettische Bank – gemessen an Größe und Kapital – zur fünftgrößten Bank Lettlands entwickelt. Inzwischen gehört die Bank zu den größten auf Geschäftskunden und vermögende Privatkunden spezialisierten Banken im Baltikum. Die Rietumu Bank ist mit zahlreichen Repräsentanzen in verschiedenen Ländern vertreten und kann auf einen Kundenstamm aus ganz Europa verweisen. Gemäß der internationalen Ausrichtung erfolgt die Kundenbetreuung u.a. in den Sprachen Englisch, Lettisch und Russisch.

Die lettische Bank bietet ein umfassendes Angebot für den regionalen und internationalen Handel und offeriert ein breites Spektrum an Anlageprodukten. Ende 2001 konnte die Rietumu Bank als erste Bank auf dem Baltikum die Einführung der exklusiven Kreditkarten Eurocard und Mastercard Platinum sowie VISA Platinum bekannt geben. Neuerdings bietet die Bank ihren Kunden auch die exklusive World Elite Mastercard.

Die Rietumu Bank konnte in den Jahren 2014 und 2015 jeweils einen Gewinn von über 70 Millionen Euro verzeichnen. 2016 erzielte die lettische Bank einen Gewinn von über 80 Millionen Euro. Insgesamt verwaltet die Rietumu Bank Kundeneinlagen in einer Höhe von 2,77 Milliarden Euro (Stand 2016). Das harte Kernkapital (Common Tier 1 Capital Ratio) ist von 13,06 Prozent im Jahr 2015 auf 16,45 Prozent im Jahr 2016 gestiegen. Im Jahr 2010 wurde die Rietumu Bank vom renommierten Wirtschaftsmagazin Business New Europe zur besten Bank Lettlands gekürt.

Die Ratingagentur Fitch bewertet Lettland - den Standort der Rietuku Bank - mit dem Länderrating A- (Stand: 4.11.2016).

Aktuelle Angebote der Rietumu Bank sichern!    

Jetzt anlegen!

Auswahl TOP-Angebote: