Festgeld Jahrestest 2019: Fünf Angebote von ZINSPILOT mit dem 1. Platz ausgezeichnet

Wie haben sich im vergangenen Jahr die Zinsen für Festgeld entwickelt? Welche Bank bot zuletzt die beste Verzinsung an? Diesen Fragen sind die Zinsexperten von Tagesgeldvergleich.net nachgegangen und untersuchten von mehr als 120 Anbietern die Entwicklung der Festgeldzinsen im Verlauf des Jahres 2018. Dabei wurden die Banken mit den höchsten Durchschnittszinsen im Zeitraum vom 1. Januar 2018 bis zum 1. Januar 2019 ausgezeichnet. Insgesamt belegen gleich fünf Angebote von ZINSPILOT den 1. Platz in der Auswertung des Onlineportals. Drei Banken, die ihre Produkte über das Zinsportal ZINSPILOT anbieten, sind unter den Testsiegern der besten Festgelder des Jahres 2019. Alle Gewinner der Auswertung erfüllen mit der gesetzlichen Einlagensicherung und der Anlage in Euro die Voraussetzungen von Tagesgeldvergleich.net.

„Bestes Festgeld 6 Monate mit gesetzlicher Einlagensicherung”: 1. Platz für die Oney Bank

In der Kategorie „Zinsentwicklung Festgeld 6 Monate” hat die Redaktion von Tagesgeldvergleich.net 62 Angebote mit in die Bewertung einbezogen. Den besten Durchschnittszins und somit die Auszeichnung als „Bestes Festgeld 6 Monate” erlangte die französische Oney Bank. Im vergangenen Jahr erhielten Anleger bei der Bank einen durchschnittlichen Zinssatz von 0,75 Prozent. Der Spitzenwert lag bei 0,90 Prozent zu Jahresbeginn 2018. Zwischenzeitlich fiel der Zins auf 0,55 Prozent.

„Bestes Festgeld 12 Monate mit gesetzlicher Einlagensicherung”: 1. Platz für die Alpha Bank Romania

Zu den beliebtesten Anlagen bei Sparern gehören die Festgelder mit einer Laufzeit von 12 Monaten. Da in dieser Kategorie die meisten Anbieter zu finden sind, wurden auch 101 Angebote untersucht. Testsieger und damit Gewinner der Auszeichnung „Bestes Festgeld 12 Monate” wurde die Alpha Bank Romania. Mit einem Zinssatz von 1,20 Prozent im Jahresdurchschnitt konnte sich die rumänische Bank deutlich von der zweitplatzierten Bank, der Rietumu Bank, mit einem durchschnittlichen Zins von 1,07 Prozent absetzen. 

Bereits im letzten Festgeld Test 2018 waren die Zinsexperten von Tagesgeldvergleich.net von den Angeboten der rumänischen Bank überzeugt: Beste Entwicklung der Festgeldzinsen bei der Alpha Bank Romania. Den 1. Platz als „Bestes Festgeld” belegten jeweils die Angebote Festgeld 6 Monate, 12 Monate und 24 Monate von der Alpha Bank.

Drei Angebote von der Rietumu Bank belegen mehrfach den 1. Platz

Gleich drei Angebote von der Rietumu Bank belegen Spitzenplätze im Festgeld Jahrestest 2019 von Tagesgeldvergleich.net. Zwei Produkte der lettischen Bank überzeugen mit besten Durchschnittszinsen für die Laufzeiten 24 und 36 Monate im Jahr 2018. Auch im aktuellen Vergleich der besten Festgeldzinsen sind die Angebote der Rietumu Bank am besten.  

„Bestes Festgeld 24 Monate mit gesetzlicher Einlagensicherung“: 1. Platz für die Rietumu Bank

Wer sein Geld im Jahr 2018 für 24 Monate fest anlegen wollte, schnitt mit dem Festgeldangebot der Rietumu Bank am besten ab. Anleger konnten sich im Jahr 2018 einen durchschnittlichen Zinssatz von 1,32 Prozent bei der Bank sichern (91 Angebote im Test). Auf dem 2. Platz landete ebenfalls ein Angebot von ZINSPILOT: Bei der rumänischen Alpha Bank Romania erhielten Anleger im vergangenen Jahr einen Durchschnittszins von 1,26 Prozent.

„Bestes Festgeld 24 Monate mit besten Zinsen“: 1. Platz für die Rietumu Bank

Auch die aktuell höchsten Zinsen für 24 Monate kommen von der Rietumu Bank. Anleger können gegenwärtig von dem Spitzenzins von 1,40 Prozent auf Festgeld mit einer Laufzeit von 24 Monaten von der Rietumu Bank profitieren. 

„Bestes Festgeld 36 Monate mit gesetzlicher Einlagensicherung“: 1. Platz für die Rietumu Bank

Auch in der Kategorie „Bestes Festgeld 36 Monate” hat die Rietumu Bank mit der besten Zinsentwicklung überzeugt. Im Schnitt konnten Sparer bei der lettischen Bank Festgeld zu einem Zins von 1,41 Prozent anlegen. Für die Wertung des 36-monatigen Festgeldes wurden 87 Angebote getestet.

„Bestes Festgeld 36 Monate mit besten Zinsen“: 1. Platz für die Rietumu Bank

Erneut der Gewinner: Im Ranking um die aktuell besten Zinsen für Festgeld mit einer Laufzeit von 36 Monaten siegt die Rietumu Bank mit einem derzeitigen Zins von 1,45 Prozent. 

„Bestes Festgeld 60 Monate mit besten Zinsen“: 1. Platz für die Rietumu Bank

Und wieder erhalten Anleger den besten Zinssatz für langfristige Anlagen bei der Rietumu Bank: Im aktuellen Vergleich mit 64 Angeboten im Test überzeugt die lettische Rietumu Bank mit Festgeld für 60 Monate. Die Zinsexperten von Tagesgeldvergleich.net bewerteten dieses Angebot mit Platz 1 und der aktuell besten Zinskondition von 1,85 Prozent.