Tagesgeld und Festgeld

Bei ZINSPILOT können Sie über nur ein Konto von den attraktiven Tages- und Festgeldzinsen vieler europäischer Banken profitieren. Um Festgeld- und Tagesgeldzinsen über Marktdurchschnitt anbieten zu können, listet ZINSPILOT neben deutschen Banken auch Tages- und Festgelder von Banken aus dem EU-Ausland. Einfache und zentrale Verwaltung von Geldanlagen aus der EU: Anders als bei anderen Zinsportalen werden die Kunden dabei aber nicht mit ihren Konten ins Ausland vermittelt, sondern erhalten über ZINSPILOT Zugriff auf ausländische Anlageprodukte. Ihre Anlagen können Kunden bequem von zuhause aus über ein kostenloses, deutsches Konto zentral verwalten. Alle bei ZINSPILOT gelisteten Tages- und Festgeldangebote unterliegen der EU-weit harmonisierten Einlagensicherung und sind damit bis zu einem Betrag von 100.00 Euro je Anleger und Bank geschützt. Die Produkte der englischen Banken Close Brothers und Atom Bank unterliegen der gesetzlichen Einlagensicherung des britischen „Financial Services Compensation Scheme“ (FSCS) in Höhe von bis zu 85.000 GBP.

Partner werden

Sie sind ein freier Berater und wollen gerne ZINSPILOT Produkte an Ihre Kunden vermitteln? Füllen Sie dafür einfach das nachfolgende Anmeldeformular aus. 

Sie erhalten von uns nach Prüfung der Anmeldung Ihren persönlichen Beratercode, den Sie zusammen mit dem Kunden bei seiner Registrierung auf www.zinspilot.de im Empfehlungscodefeld bitte eingeben.

Entsprechend der angelegten Summe können Sie pro Kunde einmalig bis zu 100 € gemäß Provisionstabelle für das ZINSPILOT-Partnerportal verdienen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie unsere AGB & Datenschutzbestimmungen.

So funktioniert's

1. ZINSPILOT-Partnercode anfordern:

Registrieren Sie sich für das ZINSPILOT-Partnerprogramm. Sie erhalten im Anschluss Ihren persönlichen Partnercode von uns per Mail zugeschickt.

Hinweis: Damit wir eine Vergütung durchführen können, müssen Sie bei der Registrierung auch Ihre Kontodaten angeben.

2. Kunden registrieren:

Führen Sie gemeinsam mit Ihrem Kunden die Registrierung auf www.zinspilot.de durch. Achten Sie dabei, auf die Eingabe Ihres persönlichen Partnercodes im Feld Empfehlungscode.

Hinweis: Nur durch Eingabe Ihres persönlichen ZINSPILOT-Partnercodes bei der Registrierung, kann der Kunden Ihnen zu geschlüsselt werden, und Ihnen damit eine entsprechende Provision gezahlt werden.

3. Kontoeröffnungsantrag ausfüllen

Füllen Sie im Anschluss gemeinsam mit Ihrem Kunden den ZINSPILOT-Kontoeröffnungsantrag aus. Anschließend drucken Sie das Dokument bitte aus.

Das Konto bei unserer Partnerbank, der Hamburger Sutor Bank, dient dazu, spätere Anlagen des Kunden unseren Produktbanken zukommen zu lassen.

4. Kunden legitimieren:

 Ihr Kunde muss im Anschluss die Legitimationsprüfung per Postident-Verfahren durchführen.

Hinweis: Für Berater nach 34f: Wir arbeiten daran, dass Sie in Zukunft die Legitimationsprüfung Ihres Kunden vor Ort selbst durchführen können.

5. Dokumente senden:

Nehmen Sie den Kontoeröffnungsantrag bitte mit zur Post. Im Rahmen des Postident-Verfahren werden die Dokumente an die Sutor Bank geschickt.

6. Kunde tätigt erste Anlage & Provision erhalten

Nachdem Ihr Kunde von der Hamburger Sutor Bank eine Kontoeröffnungsbestätigung per Mail erhalten hat (kann bis zu 10 Werktage dauern), können Anlagen getätigt werden.

Sobald Ihr Kunde die erste erfolgreiche Anlage getätigt hat, die einen Provisionsanspruch für Sie entstehen lässt, wird Ihnen dieser, gemäß der Provisionstabelle, mit der nächsten Provisionsabrechnung auf Ihr hinterlegtes Konto, gutgeschrieben.

Hinweis: Ein Provisionsanspruch seitens des Partners entsteht erst dann, wenn der Kunde eine Anlage von mindestens 2.500€ innerhalb von 4 Wochen nach Registrierung tätigt und diese Anlage nicht innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist gekündigt wird.

Drei Produktkategorien

Auf ZINSPILOT können Sie zwischen drei Produktkategorien auswählen.

Festgeld

Das Produkt dient der Anlage eines bestimmten Geldbetrages in EUR zu einem festen Zinssatz für eine fest vereinbarte Laufzeit. Anlagen werden jeweils zum 1. und 15. eines Monats ausgeführt.

Flexgeld24

Das Produkt dient der Anlage eines bestimmten Geldbetrages in EUR zu einem variablen Zinssatz mit unbegrenzter Laufzeit. Anlagen werden jeweils zum 1. und 15. eines Monats ausgeführt. Verfügbarkeit besteht zu den zwei monatlichen Zinszahlungsterminen.

Tagesgeld

Das Produkt dient der Anlage eines bestimmten Geldbetrages in EUR zu einem variablen Zinssatz mit unbegrenzter Laufzeit. Über die Anlage kann täglich ohne Kündigungsfrist verfügt werden. Anlagen werden jeweils zum 1. und 15. eines Monats ausgeführt.

Sicherheit und Transparenz

ZINSPILOT unterstützt Anleger mit ausführlichen Informationen. Wir verstecken Risikoaufklärungen nicht im Kleingedruckten oder in den AGB. Für uns ist Transparenz oberstes Gebot. Sparer erwarten zu Recht, dass eine Anlage in Tages- und Festgeld hohen Sicherheitsanforderungen entsprechen muss. Aus diesem Grunde veröffentlichen wir ausführliche Informationen zu den Anlagebanken und zu den Herkunftsländern der Anlagebanken. Alle Angebotsdetails werden von den Anlagebanken bei ZINSPILOT für jedes Anlageangebot in Produktinformationsblättern zum Download zur Verfügung gestellt.

Die über ZINSPILOT angelegten Gelder sind dank der EU-weit harmonisierten Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Anleger und Bank gesetzlich geschützt.  Anleger können grundsätzlich auf die europaweit gesetzlich geregelte Einlagensicherung vertrauen. Allerdings empfehlen auch Verbraucherschützer, dass sich Anleger immer die Größe und Solvabilität des Landes anschauen sollten, in dem die Bank ansässig und dessen Einlagensicherung im Krisenfall zuständig ist. Unser Ziel bei ZINSPILOT ist es, dass Anleger hier vollständige Transparenz erhalten. 

Vorteile von ZINSPILOT

Dabei kann ZINSPILOT mehr als Ihren Kunden attraktive Zinsen bieten. Wir haben Ihnen nachfolgend einige Verkaufsargumente für Ihr Kundengespräch aufgelistet und zeigen Ihnen auf, was Sie von einer Kooperation mit ZINSPILOT haben:

Ihre Argumente ZINSPILOT zu nutzen!

  • Nur ein Konto
  • Viele Tages- und Festgelder europäischer Banken
  • Top-Zinsen bereits ab 1€
  • Der Berater kann die Legitimierung vornehmen
  • 100.000 € Einlagensicherung pro Kunde pro Bank
  • Freistellungsauftrag
  • Keine PIN/TANs erforderlich

Vorteile von ZINSPILOT für den Berater

  • Lösung für das aus Kundensicht wichtigste Basisprodukt liefern

  • Kundengelder (z.B. fällige Lebensversicherung) sinnvoll parken
  • Zugriff auf bisher direkt bei Dritten angelegte Gelder
  • Sie verlieren das Geld nicht an die Hausbank
  • Hervorragende Cross-Selling Möglichkeiten für den Berater
  • Und bis zu 100€ Bonus für Sie
0,40 %
Tagesgeld
Alpha Bank Romania

Produktinformationsblatt

0,10 %
Tagesgeld/Flexgeld24
CreditPlus

Produktinformationsblatt

0,35 %
Tagesgeld/Flexgeld24
FIM Bank

Produktinformationsblatt

0,45 %
6 Monate
FIM Bank

Produktinformationsblatt

ZINSPILOT arbeitet ausschließlich mit Banken zusammen, die hohe Sicherheitsstandards erfüllen. Anlagebanken müssen der EU-weit harmonisierten Einlagensicherung unterliegen.

Um Sie bei Ihrer Anlageentscheidung zu unterstützen, kommunizieren wir auf allen Angebotsseiten der verschiedenen Banken neben den Informationen zur gesetzlichen und eventuell vorhandenen freiwilligen Einlagensicherung auch zusätzlich die Länderratings des jeweiligen Bankenstandortes. Ein Länderrating ist ein Indikator dafür, wie die Solidität eines Staates zu beurteilen ist. Verbraucherschützer empfehlen, bei der Anlageentscheidung neben der gesetzlichen Einlagensicherung auch das Herkunftsland der Bank und dessen Bonitätsnoten bei führenden Ratingagenturen wie Fitch, Moody´s und S&P zu berücksichtigen.

Um bei ZINSPILOT gelistet werden zu können, müssen mindestens zwei der führenden Ratingagenturen ein Land mit der Bewertung „Investment Grade“ einstufen. Neben den Informationen zum Länderrating veröffentlicht ZINSPILOT auch Kennzahlen zur Profitabilität der Bank und soweit das Bankinstitut selber über ein Rating verfügt, wird dies auch angezeigt.

Alpha Bank Romania
Rumänien

Alpha Bank Romania

Die Alpha Bank Romania wurde 1993 in Rumänien gegründet und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen und Produkten für Privatpersonen und Unternehmen an.

Atom bank
Großbritannien

Atom Bank

Die Atom Bank wurde 2014 in Durham gegründet und richtet den Fokus auf Girokonten und Sparangeboten für Privatkunden.

Austrian Anadi Bank
Österreich

Austrian Anadi Bank

Die Austrian Anadi Bank wurde 1896 in Kärnten gegründet und ist in den Geschäftssegmenten Privat- und Firmenkundengeschäft tätig.

BIG Banco de Investimento Global
Portugal

BiG

Die BiG wurde 1998 in Lissabon gegründet und bedient sowohl private als auch geschäftliche Kunden.

Malta

BNF Bank

Die BNF Bank ist seit 2008 in Malta tätig und richtet ihr Kerngeschäft vor allem auf Spar- und Termingeldkonten sowie Privat- und Geschäftskredite aus.

CBL Bank
Lettland

CBL Bank

Die CBL Bank wurde 2010 in Lettland gegründet und bietet Finanzdienstleistungen für Privatkunden, kleine und mittelständische Unternehmen sowie Kapitalgesellschaften an.

Close Brothers Savings
Großbritannien

Close Brothers

Die Close Brothers Limited wurde 1924 in London gegründet und ist Spezialist für Finanzierungslösungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

FIM Bank
Malta

FIMBank

Die FIMBank wurde 1994 in Malta gegründet und richtet ihre Aufmerksamkeit auf die Finanzierung von Handelsaktivitäten, aber auch auf klassische Einlagenprodukte.

Rumänien

First Bank

Die First Bank wurde 1995 in Rumänien unter dem Namen Pater Bank gegründet und bietet Privatkunden, KMU und Firmenkunden eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen an.

Frankreich

My Money Bank

My Money Bank (vormals GE Money Bank France) ist eine unabhängige französische Bank, die einem der weltweit größten Investmentfonds gehört.

Rietumo Bank
Lettland

Rietumu Bank

Die Rietumu Bank wurde 1992 in Lettland gegründet und bietet umfassende Angebote für Privatkunden, den Handel und an Spar- und Kapitalzuwachsprogrammen an.

1. Online

Betreiben Sie eine eigene Website und möchten gerne Produkte von ZINSPILOT bewerben? Zusammen mit unserem Partner financeAdsbieten wir Ihnen eine Lösung: financeAds stellt Ihnen das entsprechende Werbematerial zur Verfügung. Laden Sie auf financeAds ZINSPILOT-Werbebanner herunter und platzieren Sie die Werbeformen auf Ihrer Homepage. Klickt ein Kunde auf den entsprechenden Werbebannern von ZINSPILOT und schließt ein Tages- oder Festgeld ab, erhalten Sie eine Provision von 40,00 Euro pro Sale. Die Abrechnung findet über financeAds statt.

financeAds ist spezialisiert auf Performance-basiertes Marketing für die Finanz-Industrie. Als unabhängiger Dienstleister ist financeAds zuverlässiger Partner von Banken, Versicherungen und sonstigen Finanzunternehmen auf der einen sowie Webseiten-Betreibern mit finanzaffinen Besuchern auf der anderen Seite. financeAds reduziert für alle Beteiligten den administrativen Aufwand und ermöglicht über das Hinterlegen einer Trackingstruktur, abschlussbezogen eine Provision pro Berater auswerten zu können. Wir überweisen Ihnen den Betrag einmal im Quartal.

Hier geht es zur Registrierung bei financeAdshttps://www.financeads.net/publisher/registrierung/

Mehr Infos zu unserem Kooperationspartner financeAds: https://www.financeads.net/hilfefaq/pool_finanzmakler/

Nachfolgend ein Beispiel für einen entsprechenden ZINSPILOT Werbebanner.

2. Offline

 

Endkundenflyer 

Der ZINSPILOT Endkundenflyer gibt einen ersten kurzen, prägnanten Überblick über die Produkte und das Unternehmen.

 

Stofftaschen

Die ZINSPILOT Stofftasche: Dank der kernigen Sprüche immer ein Gesprächseröffner. Vielseitig einsetzbar.

Werbematerial

Sie benötigen Werbematerial von ZINSPILOT? 

Wählen Sie Werbemittel und Menge aus. Wir senden es Ihnen kostenlos zu.

Bestellformular Offline Werbematerial

Presse-Highlights

Sie möchten wissen, was die Presse über ZINSPILOT berichtet? Eine Auswahl von Artikeln lesen Sie in unserer Zusammenstellung der Presse-Highlights.

Süddeutsche Zeitung Logo

Deutsche Bank steigt bei Zinsportal Deposit Solutions ein

Author: dpa,

Die Deutsche Bank steigt bei dem Hamburger Zinsportal Deposit Solutions ein. Das Geldhaus erwerbe einen Anteil von knapp fünf Prozent (...) und wolle an der „erwarteten positiven Wertentwicklung" von Deposit Solutions teilhaben, ...

> Weiter zum ganzen Artikel

Handelsblatt Logo

Deutsche Bank macht Deposit Solutions zum Einhorn

Author: Yasmin Osman,

Der Finanzkonzern beteiligt sich mit knapp fünf Prozent an dem Fintech und hievt dessen Unternehmenswert damit über die Milliardenschwelle.

> Weiter zum ganzen Artikel

FAZ Logo

Für ein Start-up ist Zeit der Feind

Author: Matthias Hertle,

Allein über die beiden Direktkundenportale Zinspilot und Savedo haben sie mehr als 12 Milliarden Euro in Festgeld und Tagesgeld investiert. Die Richtung weist nach oben – womit sich das Unternehmen auch unter den Einlagen suchenden Banken zunehmender Beliebtheit erfreut.

> Weiterlesen

FAZ Logo

Investoren geben Zinsvermittler 100 Millionen Dollar

Author: Tim Kanning,

Das Konzept, das im Fachjargon Open Banking heißt, könnte Zukunft haben. Der Betreiber der beiden Internetportale, das Hamburger Start-up Deposit Solutions, hat nun 100 Millionen Dollar (88 Millionen Euro) von Investoren eingeworben, ...

> Weiter zum ganzen Artikel

Börsenzeitung Logo

Investoren stärken Deposit Solutions mit 100 Mill. Dollar

Author: Carsten Steevens,

Das Hamburger Fintech-Unternehmen Deposit Solutions hat in einer neuen Finanzierungsrunde über 100 Mill. Dollar eingesammelt. Wie der 2011 gegründete erste Betreiber einer Open-Banking-Plattform für Einlagenprodukte mitteilt, ...

> Weiter zum ganzen Artikel

Welt Logo

HSH Nordbank strebt Retail-Einlagen von 8 Milliarden Euro an

Author: Stephan Kahl,

Auf der Plattform haben Privatkunden die Möglichkeit, Tagesgeld oder Festgeld bei der HSH Nordbank anzulegen. Die gebotenen Zinssätze sind vergleichsweise hoch. Am späten Donnerstag wurden für Tagesgeld 0,8 Prozent und für Festgeld über zwölf Monate 0,95 Prozent angegeben. 

> Weiter zum ganzen Artikel

Börsenzeitung Logo

"Jede Bank sollte unsere Open-Banking-Plattform nutzen"

Author: Carsten Steevens,

Dr. Tim Sievers, CEO bei Deposit Solutions, im Interview mit der Börsen-Zeitung

Das Hamburger Fintech Deposit Solutions treibt seine Expansion in Europa mit dem Aufbau lokaler Teams voran. Im Herbst hatte das 2011 gegründete Start-up weitere 20 Mill. Dollar von seinen Gesellschaftern eingesammelt, um das Wachstum zu beschleunigen. Im Interview der Börsen-Zeitung spricht Gründer und Chief...

> Weiterlesen
Hamburger Abendblatt Logo

In drei Minuten zur wichtigsten Versicherung

Author: k.A.,

So vermittelt das Hamburger Unternehmen Deposit Solutions Zinsanlagen bei ausländischen Banken, das Konto für die Abwicklung haben die Kunden aber bei der Sutor Bank.  

> Weiterlesen
Manager Magazin Logo

Fintech entwickelt sich zur "Winner takes it all"-Branche

Author: Heinz-Roger Dohms,

Daneben hat sich auch Deposit Solutions ("Zinspilot") mit mehr als zwei Mrd. Euro (Stand: Juni 2017) am Markt etabliert; für die Hamburger spricht zudem die gute Positionierung im B2B-Bereich, denn Deposit Solutions steht auch hinter der "Zinsmarkt" genannten Einlagenplattform der Deutschen Bank. 

> Weiter zum ganzen Artikel

Welt Logo

„Bargeld wird abgeschafft“

Author: Jürgen Hoffmann,

Oder die 200-Mitarbeiter-Company Deposit Solutions, die die Portale Zinspilot und Savedo betreibt, über die Sparer Tages- und Festgelder auch bei ausländischen Banken anlegen können, die höhere Zinsen als deutsche Institute bieten. 

> Weiter zum ganzen Artikel

Messen und Events 

Treffen Sie unsere Produktspezialisten zum Thema Finanzberatung und ZINSPILOT persönlich! Im direkten Austausch auf Messen und Events in ganz Deutschland stehen wir Ihnen für individuelle Beratungsgespräche und Hilfestellungen rund um das ZINSPILOT - Beraterportal zur Verfügung. Regelmäßig verfügen wir über Freikartenkontingente für interessierte Berater. Schreiben Sie uns hierzu bitte eine kurze Mail mit Ihren Kontaktdaten und der gewünschten Veranstaltung an: Berater@deposit-solutions.com. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!

Anstehende Messen und Events:

Oktober 2018
24. / 25.  Oktober, DKM, Dortmund

November 2018
03. November, Börsentag Hamburg, Hamburg
10. November, Der Aktionär, Kulmbach