Festgeld 12 Monate der Privatbanka

0,60 %
12 Monate
Privatbanka Logo

Produktinformationsblatt

Anlagetyp
Direktanlage
Anbieter / Anlagebank
Privatbanka, a.s.
Produkt
Festgeld - Termineinlage mit fester Laufzeit von 12 Monaten
Anlagewährung
EUR
Mindestanlage
1.000 EUR
Maximalanlage
100.000 EUR
Anlagestart
1. und 15. eines Monats oder der jeweils nächste Geschäftstag:
Feb 16 2020 23:59 to Mar 01 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 02.03.2020.
Mar 01 2020 23:59 to Mar 15 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 16.03.2020.
Mar 15 2020 23:59 to Mar 31 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.04.2020.
Mar 31 2020 23:59 to Apr 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.04.2020.
Apr 14 2020 23:59 to May 03 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 04.05.2020.
May 03 2020 23:59 to May 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.05.2020.
May 14 2020 23:59 to June 01 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 02.06.2020.
June 01 2020 23:59 to June 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.06.2020.
June 14 2020 23:59 to June 30 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.07.2020.
June 30 2020 23:59 to July 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.07.2020.
July 14 2020 23:59 to Aug 02 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 03.08.2020.
Aug 02 2020 23:59 to Aug 16 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 17.08.2020.
Aug 16 2020 23:59 to Aug 31 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.09.2020.
Aug 31 2020 23:59 to Sep 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.09.2020.
Sep 14 2020 23:59 to Sep 30 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.10.2020.
Sep 30 2020 23:59 to Oct 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.10.2020.
Oct 14 2020 23:59 to Nov 01 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 02.11.2020.
Nov 01 2020 23:59 to Nov 15 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 16.11.2020.
Nov 15 2020 23:59 to Nov 30 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.12.2020.
Nov 30 2020 23:59 to Dec 14 2020 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.12.2020.
Dec 14 2020 23:59 to Jan 03 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 04.01.2021.
Jan 03 2021 23:59 to Jan 14 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.01.2021.
Jan 14 2021 23:59 to Jan 31 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.02.2021.
Jan 31 2021 23:59 to Feb 14 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.02.2021.
Feb 14 2021 23:59 to Feb 28 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.03.2021.
Feb 28 2021 23:59 to Mar 14 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.03.2021.
Mar 14 2021 23:59 to Mar 31 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 01.04.2021.
Mar 31 2021 23:59 to Apr 14 2021 23:59 Nächster Anlagestart ist am 15.04.2021.
Einzahlungsstichtag
Bis 16 Uhr 3 Geschäftstage vor dem gewählten Anlagestarttermin
Risiken

Das Produkt unterliegt als Einlage der EU-weit harmonisierten gesetzlichen Einlagensicherung. Diese sichert Einlagen inklusive Zinsen privater Sparer bis zur besicherten Obergrenze von 100.000 EUR pro Kunde und Kreditinstitut.

Länderrating

A+ (Standard & Poor’s; Stand: 24.07.2020) - Slowakei ist mit dem ZINSPILOT-Ratingindex: 1 eingestuft

Zinssatz nominal
0,60 % p.a.
Zinszahlungstermin(e)
Zinsberechnung und Zinszahlung am Ende der Laufzeit
Laufzeitverlängerung, Auszahlung oder Anlagewechsel

Ohne Änderung der Laufzeitverlängerungseinstellung durch den Anleger erfolgt am Laufzeitende eine Laufzeitverlängerung für die gleiche Laufzeit zu dem dann gültigen Zinssatz. Ein Auszahlungs- oder Anlagewechselauftrag oder eine Änderung der Laufzeitverlängerungseinstellung ist bis 9 Uhr 2 Geschäftstage vor Laufzeitende möglich.

Besteuerung

In der Slowakei wird auf Zinserträge eine Quellensteuer in Höhe von 19% erhoben und durch den Anbieter zum Zeitpunkt der Zinszahlung abgeführt. Durch rechtzeitige Vorlage einer gültigen steuerlichen Ansässigkeitsbescheinigung kann die nationale Quellensteuer auf 0% reduziert werden.

Im Steuerinformationsbereich auf der Webseite wird das Formular zur Ansässigkeitsbescheinigung dem Anleger zur Verfügung gestellt. Dieses Formular ist durch den Anleger auszufüllen, zu unterschreiben, seinem Wohnsitzfinanzamt zur Bestätigung vorzulegen und im Original postalisch an den Anlegerservice zu senden. Diese Ansässigkeitsbescheinigung kann bis spätestens 10 Geschäftstage vor dem Zinszahlungstermin beim Anlegerservice eingereicht werden. Die bestätigte Ansässigkeitsbescheinigung ist zeitlich unbeschränkt gültig. Ändern sich persönliche Umstände des Anlegers, ist eine aktualisierte Ansässigkeitsbescheinigung beim Anlegerservice einzureichen.

Die Anlagebank führt weder die Kapitalertragsteuer noch den Solidaritätszuschlag ab. Zinserträge werden von der Anlagebank an die Servicebank ausgezahlt. Die durch die Anlagebank ggf. abgeführte slowakische Quellensteuer ist in Deutschland nicht anrechenbar.

Weitere Informationen zur Besteuerung und zum Einreichen von Freistellungsaufträgen oder NV-Bescheinigungen entnehmen Sie bitte dem Steuerinformationsbereich. Zur individuellen Klärung steuerrechtlicher Fragen empfehlen wir die Hinzuziehung eines Steuerberaters oder einer anderen gemäß § 2 StBerG befähigten Person.

Sonstige Anlagebedingungen

Zum Einzahlungsstichtag müssen dem Anlegerservice zwingend folgende Informationen des Anlegers vorliegen: gültige Personalausweiskopie mit Meldeadresse, gültige Ausweisdaten (Ausweistyp, Ausweisnummer, Ausstellungs- und Gültigkeitsdatum, ausstellende Behörde) und die deutsche Steueridentifikationsnummer. Bei Aufforderung seitens des Anlegerservice sind durch den Anleger entsprechende Informationen einzureichen. 
Voraussetzung für die Anlage ist, dass die persönliche Identifikation des Anlegers bei der Kontoeröffnung durch das PostIdent-Verfahren in einer Filiale der Deutschen Post erfolgt ist.

Die Privatbanka wurde am 1. November 2005 in der Slowakei gegründet. Als erste slowakische Bank konzentriert sie sich auf Private Banking. Dabei bietet sie spezialisierte Dienstleistungen auf Top-Niveau für Privat- und Geschäftskunden. Dazu zählen neben den üblichen Angeboten einer Privatbank wie Sparkonten und Girokonten, das Erstellen individueller Investmentstrategien und maßgeschneiderter Anlagelösungen.

Mit Hauptsitz in der slowakischen Stadt Bratislava, ist seit Anfang Juni 2007 die Penta Investmentsgruppe 100-prozentiger Anteilseigner der Privatbanka. Penta Investments ist eine mitteleuropäische Investmentgruppe, die sich auf langfristige Investitionen spezialisiert hat und derzeit mehr als 8,5 Milliarden Euro Investitionsvolumen in zehn Märkten hält. Die Gruppe hat Niederlassungen unter anderem in Amsterdam, Bratislava, München, Prag und Warschau.

Die Privatbanka konnte im Jahr 2019 mit einer Kundeneinlagenhöhe von rund 587 Millionen Euro, bei einem Kreditvolumen von 393 Millionen Euro, aufwarten. Der Gewinn nach Steuern ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen und betrug 2019 rund 9,1 Millionen Euro.

Einlagen bei der Privatbanka, a.s. unterliegen uneingeschränkt den EU-Richtlinien. Hierbei greift die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Gegenwert von 100.000 Euro pro Kunde und Bank. Darüber hinaus bewertet die Ratingagentur die Slowakei mit dem Länderrating A+ (Standard & Poor’s; Stand: 24.07.2020).

Weitere Antworten zum Festgelder der Privatbanka

Einzahlungen für Anlagen bei der Privatbanka müssen spätestens bis 16 Uhr 3 Bankarbeitstage vor dem gewünschten Anlagestarttermin eingegangen sein (Buchungseingang auf dem ZINSPILOT-Einzahlungskonto).

Als ZINSPILOT-Kunde überweisen Sie Ihren gewünschten Anlagebetrag von Ihrem persönlichen Hausbankkonto auf Ihr bei der Hamburger Sutor Bank geführtes Einzahlungskonto. Die Hamburger Sutor Bank legt das Geld für Sie als Treuhänder bei der von Ihnen ausgewählten Anlagebank an. Über Ihr persönliches Konto bei der Sutor Bank können Sie alle ZINSPILOT Anlageangebote ohne weitere Kontoeröffnung nutzen.

Wenn Sie das ZINSPILOT-Konto erfolgreich eröffnet haben, klicken Sie im Bereich "Anlageangebote" bei Ihrer gewünschten Anlage einfach auf "Jetzt anlegen". Mit nur einem Klick erhalten Sie alle notwendigen Überweisungsdetails. Und mit nur einer Überweisung von Ihrem Girokonto führen Sie Ihre Wunschanlage aus. Wichtig ist, dass das Konto, von dem aus Sie die Überweisung tätigen, auf Ihren Namen lautet und dass Sie den Angebotscode im Verwendungszweck angeben. Der Angebotscode im Verwendungszweck ist der Anlageauftrag für Ihre Wunschanlage. Ihre ZINSPILOT-Partnerbank führt dann Ihren Anlagewunsch treuhänderisch bei der Anlagebank aus.

Jetzt attraktive Top-Zinsen bei der Privatbanka sichern!

Jetzt anlegen